Stufen

Die Mitglieder und Unterstützer des Vereins „Brandenburg braucht Tegel e.V.“ haben das klare Ziel vor Augen, auf Grundlage der Volksgesetzgebung des Landes Brandenburg alle Bürgerinnen und Bürger Brandenburgs zu den Landtagswahlen im Herbst 2019 zusätzlich im Rahmen eines Volksentscheides über die Offenhaltung des Hauptstadtflughafens TEGEL abstimmen zu lassen.

Dabei liegen folgende Stufen vor uns:

  1. Sammeln von 20.000 gültigen Unterschriften im Rahmen der Volksinitiative bis Juni 2018 (Stufe 1 Volksgesetzgebung)
  2. Sammeln weiterer 80.000 Unterschriften im Rahmen des Volksbegehrens bis März 2019 (Stufe 2 Volksgesetzgebung)
  3. Durchführung Volksentscheid im Rahmen der Landtagswahl im Land Brandenburg im Herbst 2019 (Stufe 3 Volksgesetzgebung)

Helfen Sie uns. Seien Sie #Tegelretter und sammeln Unterschriften, damit wir alle unser Ziel erreichen.